Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Neurophysiologische Entwicklungstherapie bei Kindern mit umschriebener Entwicklungsstörung motorischer Funktion (W-25)

    Samstag, 29. September 2018 I 16:30 - 18:00

    domimage

    Zehn Grundsätze der Behandlung auf neurophysiologischer Basis (Neurophysiologische Entwicklungstherapie: NET) für Kinder mit umschriebener Entwicklungsstörung motorischer Funktion (UEMF) werden erläutert.

    Grundsätze:

    1. Geschlossene Kette

    2. Funktionsdifferenzierung

    3. Bewegungsqualität

    4. Aufgabenorientierung

    5. Reduktion der Unterstützung

    6. Konzentrische und exzentrische Muskelarbeit

    7. Rotation

    8. Transfers

    9. Wiederholungen

    10. Bewegungsfreude

    Danach wird die Therapie anhand von Bildern und Videos mit Fallbeispielen erläutert. Anschließend kann geübt werden.

    Teilnehmerbegrenzung

    Referenten

    Dr. Johanna Seeländer

    M. Sc., Köln

    Raum

    Tagungsraum 3

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten