Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Prof. Dr. Birgit Schulte-Frei

    Hochschule Fresenius

    Kontakt

    • Prof. Dr. Birgit Schulte-Frei
    • Köln

    Vita

    Berufsausbildung / Studium

    • 2002 – 2007 Promotionsstudium, Deutsche Sporthochschule Köln.
    • Thema der Dissertationsschrift: Sport- und Bewegungstherapie für den weiblichen Beckenboden. Alltagsrelevanz, Analyse und Therapie unter besonderer Berücksichtigung der neuromuskulären Ansteuerung
    • 1987 – 1997 Studium der Sportwissenschaften, Deutsche Sporthochschule Köln. Schwerpunkt: Rehabilitation, Abschluss: Diplom-Sportlehrerin
    • Seit 1988 Diverse Fortbildungen in Physio- und Sporttherapie, sowie Projektmanagement.
    • 1986 – 1987 Anerkennungsjahr zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin, Universitätsklinik Münster
    • 1984 – 1986 Ausbildung zur Physiotherapeutin, staatlich anerkannte Physiotherapie-Schule Bad Iburg

    Berufstätigkeit

    • Seit 2018 Prodekanin für Forschung Fachbereich Gesundheit & Soziales, Hochschule Fresenius
    • Seit 2016 Dekanin Fachbereich Gesundheit und Soziales, Hochschule Fresenius
    • 2014 - 2015 Prodekanin Fachbereich Gesundheit und Soziales, Hochschule Fresenius, Standorte Köln und Düsseldorf
    • 2013 - 2015 Studiendekanin, Studiengang Physiotherapie, Hochschule Fresenius, Standorte Köln und Düsseldorf
    • 2011 - 2015 Studiendekanin, Studiengang Physiotherapie, Hochschule Fresenius, Standort Köln
    • 2006 - 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Hochschule Fresenius, Fachbereich Gesundheit, Idstein.
    • 2007 - 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Rehabilitation und Behindertensport, Deutsche Sporthochschule Köln.
    • Seit 2003 Leitung der ProPhysio GmbH. Physio- und Sporttherapie am Heilig Geist-Krankenhaus Köln.
    • 1993 – 2003 Geschäftsführerin, Centrum für Prävention und Rehabilitation (CPR GmbH).
    • 1990 – 1993 Ambulantes orthopädisches Rehazentrum „Reha West“, Leverkusen.
    • 1990 – 1991 Präventive und therapeutische Rückenschule: THERZ-Konzept, Solingen.
    • 1987 – 1990 Physiotherapie-Praxis M. Neuerburg, Köln

    Weiterbildungen

    • 2010 - 2015 Fortbildungen, Fa. Noraxon, internationale Beckenboden-Ausbildung
    • 2010 - 2012 Fortbildungen, internationale Ausbildung, Thera-Band-Akademy
    • 2004 - 2011 Referentin, Fa. Velamed: Biomechanische Verfahren.
    • 2001 – 2011 Gastdozentin, Deutsche Sporthochschule Köln
    • 1998 – 2011 Lehrauftrag, Deutsche Sporthochschule, Köln, Institut für Rehabilitation und Behindertensport.
    • 1995 – 2010 MTT-Qualifikation, Fortbildungsakademie der Deutschen Sporthochschule Köln
    • 2003 – 2005 ADO-zertifizierte Fortbildung, Fa. Sinfomed: Diagnostik und Biofeedback in der orthopädischen Praxis
    • 2003 – 2005 Einführung in das Biodex II-System, Fa. Proxomed
    • 2004 Lehrbeauftragte, Phillips-Universität Marburg, Masterstudiengang Physiotherapie.
    • 2002 – 2004 Dozentin, Fortbildungszentrum Langenhagen: Analytische Verfahren
    • 2002 – 2003 Dozentin, VPT-Akademie: Med. Trainingstherapie, Elektromyographie.
    • 2001 – 2003 Dozentin, Schule Physio cum laude in Köln. Praktikumsbetreuung.
    • 2000 – 2002 Fortbildung, Berufsfachschule Waldenburg; Med. Trainingstherapie.
    • 1996 Fortbildung, Fa. Enraf Nonius: Arbeit mit dem Seilzug
    • 1994 – 1995 Fortbildungstätigkeit, Institut für Prävention und Nachsorge, Köln.
    • 1991 – 1994 Lehrtätigkeit, Schule für Physiotherapie der DAA, Gummersbach

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten